Tipps

Welche Katzenspiele sind für meine Katze lustig?

Obwohl Katzen sehr private Tiere zu sein scheinen, lieben sie auch Aufmerksamkeit. Vielleicht zu einer Zeit, die ihnen passt, aber Ihre Katze spielt auch gerne ein Spiel. Besonders wenn Ihre Katze viel Zeit zu Hause verbringt und nicht viel Ablenkung hat, wird sie es lieben, wenn Sie ihr helfen.

Arten von Katzenspielen
Ein Spiel, das die meisten Katzen sehr mögen und das Sie von der Couch aus machen können, ist die Unterhaltung der Katze mit einem Laserlicht. Es gibt sie sogar mit Bildern von einer kleinen Maus, aber aus Erfahrung weiß ich, dass auch die normale Variante mit einem Licht gut funktioniert. Sie leuchten mit dem Licht an die Wand und Ihre Katze wird alles daran setzen, das Licht zu fangen. Dies ist auch ein gutes Spiel, wenn Ihre Katze etwas übergewichtig ist und der Tierarzt Ihnen sagt, dass Sie ihr mehr Bewegung geben sollen. Beachten Sie, dass Sie diese aufbauen. Die Katze kann sehr enthusiastisch werden und ihre eigene Grenze nicht spüren.

Glauben Sie, dass Ihre Katze eher eine geistige Herausforderung sucht? Dann könnten Sie Puzzlespiele kaufen, bei denen Ihre Katze ein Leckerli “gewinnen” kann, wenn sie das Rätsel löst. Diese gibt es auch in verschiedenen Variationen, so dass Ihre Katze Spaß haben kann.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *